"Konflikte erzeugen wir in uns, wenn wir sagen,

was wir NICHT denken und tun, was wir nicht wollen."

Mentale Gesundheit

... ist ein Zustand von seelischer Balance.  Diese kann aus dem Gleichgewicht geraten, beispielsweise in schwierigen Lebensphasen oder durch ungelöste innere und äußere Konflikte. Nicht selten spüren wir dies dann in Form von Ängsten, Schlaflosigkeit, einem Gefühl der Überforderung, sozialem Rückzug oder chronischen körperlichen Problemen - Symptome, durch die uns unsere Seele darauf aufmerksam macht, dass wir nicht im Einklang mit uns selbst leben!

Ich begleite Sie auf dem Weg (zurück) zu Ihrem inneren Gleichgewicht und zur mentalen Gesundheit.

 


Therapieformen

Jeder Mensch ist einzigartig. Daher wende ich nicht dogmatisch eine Therapieform an, sondern lasse im Hinblick auf die persönliche Ausgangslage und meiner individuellen Analyse verschiedene Element folgender Therapieschulen ein:

  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • tiefenpsychologisch fundierte Therapie
  • Kognitive Verhaltenstherapie
  • Klinische Hypnose